Die AQUAQUANT-Technik

 

gibt dem Wasser seine natürliche Vitalität zurück.

 

Der AQUAQUANT belebt das Wasser spürbar und harmonisiert das Leitungswasser im ganzen Haus.
Das biophysikalisch wirkende Gerät verbessert die Qualität des Leitungswassers, indem es die mikroskopisch kleinen Zusammenballungen im Wasser in deren kleinstmögliche Einheit auflöst. Dies geschieht durch einen quantenphysikalischen Effekt: Die ungünstigen Anziehungskräfte und Bindungen im Mikrokosmos des Wassers werden gelöst und damit unschädlich gemacht - ganz von selbst.
Dadurch kann zum Beispiel der im Wasser vorhandene Kalk keine Krusten mehr bilden, alte Kalkbeläge werden abgebaut und ausgeschwemmt. Selbst Schwimmbadwasser bleibt lange Zeit keimfrei ohne Chlor und Chemikalien - durch Laboruntersuchungen nachgewiesen.

Die Effekte spüren und sehen Sie:

Fühlbar sanftes, lebendiges Wasser und kalkfreie Leitungen

Glatte Hände nach dem Waschen

Wohlbefinden nach dem Duschen

Tee und Kaffee schmecken angenehmer

Korrosionsschäden werden vermieden

Spül- und Waschmaschine leben länger

Sie brauchen weniger Wasch- und Putzmittel

Kaffeemaschinen, Wasserkocher und Zimmerbrunnen verkalken weniger

Alte Kalkbeläge lösen sich auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
Güdelhöfer GbR ∙ 0911-3658713 oder 2369173 ∙ guedelhoefer[at]aquaquant.de